Giovanni Frozza baut auf besonders kalkhaltigen Böden auf südlich ausgerichteten Hängen Glera an, so wie bereits seine Vorfahren seit 1870 gemacht haben. Kaum ein anderer Produzent versteht es, solch intensive, geradlinige und ausdrucksstarke Prosecco zu erzeugen wie er. Nur eigenes Traubenmaterial verarbeitet er in seiner kürzlich renovierten Kellerei im Dorf Colbertaldo. Die Produktion ist entsprechend limitiert.
1

Es sind keine Produkte in dieser Gruppe.

LoadingAktualisiere…