Agiorgitiko "Nature"

Tetramythos, Peloponnes, Griechenland
2019

Primärfruchtig, Veilchen, kirschig und pflaumig, mit knackigen Gerbstoffen, frischer Säure und mediterranen Gewürznoten.

Ein Naturwein aus Griechenland vom nördlichen Peloponnes, in einer Einzellage auf 750 Metern Höhe in Nordexposition. Ohne Schönungsmittel und mit nur minimalem Zusatz von Schwefel ausgebaut. Verführerisch aromatische Nase, dunkelfruchtig und animierend. Das Aromenspektrum reicht von Waldbeeren, Zwetschgen, roten Pflaumen, mediterraner Waldnote, Thymian bis zu Baumnüssen. Eine frische Säure macht den Wein angenehm leichtfüssig, im Abgang kernige aber reife Gerbstoffstruktur. Reiffruchtig und kühl zugleich. Ein Vin Naturel der ausdrucksstarken Art ohne geschmacklichen Verirrungen vieler Naturweine.

Produkt PDF

Land / Region: Griechenland / Peloponnes
Farbe: rot
Traubensorte: Agiorgitiko
Alkohol in %: 13
Böden: Ton-Kalk
Bewirtschaftung: Biologisch, mit Zertifizierung, vegan
Vinifikation / Ausbau: Amphore
Hefen: Spontangärung / Pied de Cuve
Sulfitanwendungen: moderat
Flaschen-Verschluss: Agglomeratkorken (DIAM)
Genussreife: bis 6 Jahre nach der Ernte
Servicetemperatur: 11 bis 14 Grad
Kulinarik: Mediterrane Eintöpfe, Moussaka mit Auberginen
CHF
17.00
0.75l
Menge:

Tetramythos Winery

Das Weingut Tetramythos auf dem Peloponnes gehört zur neuen Welle des griechischen Weins. Hier scheut man sich nicht, alte Muster gekonnt zu durchbrechen und beispielsweise einen umwerfenden Retsina zu keltern.

Mehr erfahren