Côtes du Jura AOC Poulsard "Les Clous"

Domaine de L'Aigle à Deux Têtes, Jura
2018

Schlank, frisch, ungemein trinkig.

Der Poulsard stammt aus dem historischen Weinberg "Les Clous", der im Jahr 2008 wiederbelebt und kürzlich im Jahr 2015 erweitert wurde. Der Weinberg hat nach Süden ausgerichtete Hänge und ist mit den Mergelböden beladen, die diese Region definieren. Der Poulsard ist eine der schwierigsten Trauben im Jura, aber wenn es funktioniert, liefert er den erfrischendsten und komplexesten Wein mit mittlerem Körper der Welt.

Produkt PDF

Land / Region: Frankreich / Jura
Farbe: rot
Traubensorte: Poulsard
Alkohol in %: 13
Böden: Kalkmergel
Bewirtschaftung: Biologisch, ohne Zertifizierung, vegan
Vinifikation / Ausbau: Edelstahl / Barrique/Stückfass
Hefen: Spontangärung / Pied de Cuve
Sulfitanwendungen: moderat
Flaschen-Verschluss: Naturkorken
Genussreife: bis 6 Jahre nach der Ernte
Servicetemperatur: 11 bis 14 Grad
Kulinarik: Vesperplatte mit reifem Comté, Quiches, Flammkuchen mit Champignons
CHF
37.50
0.75l
Menge:

Domaine L'Aigle à deux Têtes

Henri Le Roy ist ein Aussenseiter im Jura – er stammt nämlich nicht aus der Gegend, sondern aus Paris. Dass sich seine Reben in unmittelbarer Nachbarschaft zu Produzenten wie Labet oder Ganevat befinden, scheint seine Weine zu beflügeln. Seit 2016 ist seine Domaine de L’Aigle à deux Têtes biozertifiziert.

Mehr erfahren