Côtes du Jura "Les Clous Nature" Savagnin

Domaine de L'Aigle à Deux Têtes, Jura
2018

Fruchtig, lebhaft, druckvoll, würzig-mineralisch.

Der Le Clous wird aus 100% Savagnin hergestellt, der in seiner Unterregion als Naturé bekannt ist. Savagnin gehört zur Familie der Traminer-Rebsorten und ist ein enger Cousin des Gewürztraminers, obwohl Savagnin viel mehr von Zitrusfrüchten geprägt ist, mit einer hohen Säure und einem mineralischen Schwerpunkt am Gaumen. Der Wein wird im Fass vergoren, um den Grapefruit-zentrierten Zitrusaromen Reichtum und Textur zu verleihen, während ein Hauch von tropischer Papaya einen schönen Kontrapunkt zur schrillen Mineralität spielt, für die die Weine des Jura bekannt sind.

Produkt PDF

Land / Region: Frankreich / Jura
Farbe: weiss
Traubensorte: Savagnin
Alkohol in %: 13
Böden: Kalkmergel
Bewirtschaftung: Biologisch, mit Zertifizierung, vegan
Vinifikation / Ausbau: Edelstahl / Barrique/Stückfass
Hefen: Spontangärung / Pied de Cuve
Sulfitanwendungen: moderat
Flaschen-Verschluss: Naturkorken
Genussreife: bis 6 Jahre nach der Ernte
Servicetemperatur: 8 bis 11 Grad
Kulinarik: Comté-Suppe mit Zitronenthymian, Morchel-Gerichte
CHF
36.00
0.75l
Menge:

Domaine L'Aigle à deux Têtes

Henri Le Roy ist ein Aussenseiter im Jura – er stammt nämlich nicht aus der Gegend, sondern aus Paris. Dass sich seine Reben in unmittelbarer Nachbarschaft zu Produzenten wie Labet oder Ganevat befinden, scheint seine Weine zu beflügeln. Seit 2016 ist seine Domaine de L’Aigle à deux Têtes biozertifiziert.

Mehr erfahren