Dão DOC "A Descoberta" Rosado

Casa da Passarella, Portugal
2019

Knackig frisch, mineralisch, belebend.

Ein Wein von Granitböden, der viel Charakter zeigt sich dabei aber so einfach trinken lässt wie ein Sommer-Weisswein. Zarte Noten von roter Johannisbeere, Himbeere sowie Erdbeere in der Nase. Dazu ein kleiner Hauch von Biskuit, weisse Blüten und etwas Agrumen. Am Gaumen knochentrocken, frisch und äusserst belebend. Mineralischer Eindruck im Abgang.

Land / Region: Portugal / Dão
Farbe: rosé
Traubensorte: Alfrocheiro, Mencia / Jaen, Touriga Nacional, Tinta Roriz (Tempranillo)
Alkohol in %: 13
Böden: Granit
Bewirtschaftung: Integrierte Produktion (IP), vegan
Vinifikation / Ausbau: Edelstahl
Hefen: Selektionshefen
Sulfitanwendungen: moderat
Flaschen-Verschluss: Agglomeratkorken (DIAM)
Genussreife: bis 3 Jahre nach der Ernte
Servicetemperatur: 5 bis 8 Grad
Kulinarik: Apéro, Grillgemüse, geschmorter Salat
CHF
14.00
0.75l
Menge:

Casa da Passarella

Der portugiesische Visionär Amand d’Oliveira erbaute das Herrenhaus Villa Oliveira im Jahr 1892 und pflanzte in dessen unmittelbarer Umgebung rund 200 Hektar Reben. Die Casa de Passarella ist ein modernes Weingut, gebaut auf einer alten Basis.

Mehr erfahren