Lamoresca Rosso IGP Terre Siciliane

Lamoresca, Filippo Rizzo, Sizilien
2019

Sonne und Kräuterwürze pur. Urwüchsig, kraftvoll und elegant zugleich.

Eine Selektion der besten Trauben aus einem Weingarten mit hoher Pflanzdichte (7000/ha), Mazeration über 30 Tage, Malolaktische Gärung auf den Schalen - danach Ausbau 12 Monate im Zementtank. Das Flaggschiff des Weingutes schlechthin, kraftvoller Süditaliener, aber im Vergleich zu anderen Weinen aus dem Süden mit einer einzigartigen Eleganz und feinen Aromenausprägung gesegnet. Sonne und Kräuterwürze!

Produkt PDF

Land / Region: Italien / Sizilien
Farbe: rot
Traubensorte: Frappato, Nero d'Avola, Grenache Noir/Garnacha
Alkohol in %: 13.5
Böden: Ton-Kalk
Bewirtschaftung: Biologisch, mit Zertifizierung, vegan
Vinifikation / Ausbau: Beton
Hefen: Spontangärung / Pied de Cuve
Sulfitanwendungen: moderat
Flaschen-Verschluss: Naturkorken
Genussreife: bis 6 Jahre nach der Ernte
Servicetemperatur: 14 bis 17 Grad
Kulinarik: Peperonata, Caponnata, Pasta mit Auberginen und Pecorino
CHF
29.00
0.75l
Menge:

Lamoresca

Filippo Rizzo und seine Frau Nancy lernten sich vor über einem Jahrzehnt kennen, als Filippo ein kleines Restaurant in Belgien besass und betrieb. Damals gehörte Filippo zu den ersten, die über natürliche Weine sprachen und diese auch ausserhalb von Paris servierten. Er beschloss in sein Land zurückzukehren und Winzer zu werden. Filippo ist skeptisch gegenüber Dogmen und versucht einfach, den besten Wein herzustellen, der jeder Jahrgang erlaubt.

Mehr erfahren