Naoussa PDO "Dalamara"

Dalamara Winery, Central Macedonia, Griechenland
2018

Gerbstoffe mit Biss, beerig, Kräuter und Tomatenmark.

Schon der normale Naoussa von Kostis zeigt, dass er nicht umsonst als einer der besten Winzer Griechenlands gilt. Da wäre die typische, hellrote Farbe und der Geruch zwischen reifen Früchten, wilden Kräutern, schwarzen Oliven und reifen Tomaten. Am Gaumen noch fordernd mit wunderbar stützender Säure. Genau so, wie wir Rotwein eben mögen.

Produkt PDF

Land / Region: Griechenland / Cetral Macedonia, Naoussa
Farbe: rot
Traubensorte: Xinomavro
Alkohol in %: 12.5
Böden: Ton-Kalk
Bewirtschaftung: Biodynamisch, ohne Zertifizierung, vegan
Vinifikation / Ausbau: Edelstahl / Barrique/Stückfass
Hefen: Spontangärung / Pied de Cuve
Sulfitanwendungen: moderat
Flaschen-Verschluss: Naturkorken
Genussreife: bis 15 Jahre nach der Ernte
Servicetemperatur: 14 bis 17 Grad
Kulinarik: Gefüllte Peperoni mit Fladenbrot, Polpette mit Tomatensauce
CHF
23.00
0.75l
Menge:

Dalamara Winery (Ktima)

Xinomavro gilt als Diva unter den Rebsorten – ganz wie Nebbiolo oder Pinot Noir. Kostis Dalamara schickt sich an, die urgriechische Rebe zu zähmen. Er macht griechischen Wein, der so gut sind, dass er das Attribut «Blut der Erde» durchaus verdient hat.

Mehr erfahren