Nerocapitano (Frappato) Rosso IGP Terre Siciliane

Lamoresca, Filippo Rizzo, Sizilien
2019

Leichter Körper, frische Säure, floral und kirschig. Unglaublich trinkig, kühl servieren.

Nerocapitano ist das, was die Einheimischen in Filippos Dorf Frappato nennen. Die Trauben stammen von zwanzig Jahre alten Weinstöcken, dazwischen wuchern lokale Gräser und Wildkräuter. Ein leichter, heller und wendiger mediterraner Wein, der uns
direkt nach Sizilien bringt, mit herrlicher, sonnengeküsster Frucht und berauschender Nase duftend nach Wildblumen.

Land / Region: Italien / Sizilien
Farbe: rot
Traubensorte: Frappato
Alkohol in %: 13.5
Böden: Kalkmergel, Sandstein
Bewirtschaftung: Biologisch, mit Zertifizierung, vegan
Vinifikation / Ausbau: Beton
Hefen: Spontangärung / Pied de Cuve
Sulfitanwendungen: moderat
Flaschen-Verschluss: Naturkorken
Genussreife: bis 6 Jahre nach der Ernte
Servicetemperatur: 11 bis 14 Grad
Kulinarik: Pasta mit sonnengetrockneten Tomaten und Auberginen
CHF
24.00
0.75l
Menge:

Lamoresca

Filippo Rizzo und seine Frau Nancy lernten sich vor über einem Jahrzehnt kennen, als Filippo ein kleines Restaurant in Belgien besass und betrieb. Damals gehörte Filippo zu den ersten, die über natürliche Weine sprachen und diese auch ausserhalb von Paris servierten. Er beschloss in sein Land zurückzukehren und Winzer zu werden. Filippo ist skeptisch gegenüber Dogmen und versucht einfach, den besten Wein herzustellen, der jeder Jahrgang erlaubt.

Mehr erfahren