Ribeiro D.O. "A Torna dos Pasas Escolma" Tinto, MAGNUM

Luis A. Rodriguez Vasquez, Galicien
2012

Einzigartig, vielschichtig, ausgewogen und enorm profunder Abgang.

Escolma bedeutet «Auslese» in Gallego, und Luis stellt diesen Tinto aus den ertragsärmsten alten Reben her, die in steilen Granithügeln wurzeln, und zwar nur in optimalen Jahrgängen. Er erinnert an einen ganz grossen Burgunder und gleichzeitig an Cabernet Franc-Weine von der Loire, mit seiner Frische und kühlen Würze. Die Trauben wurden mit wilder Hefe in neuen und gebrauchten 300-Liter-Fässern aus französischer Eiche vergoren, ohne Schönung oder Filtration abgefüllt. Der rote Escolma ist ein sehr komplexer und alterungswürdiger, mittelkräftiger Wein, mit Noten von wilden roten Früchten, Leder, Gewürze und erdig-mineralischen Aromen.

Land / Region: Spanien / Galicien
Farbe: rot
Traubensorte: Caiño longo, Brancellao, Ferrol, Caiño redondo
Alkohol in %: 13
Böden: Sand, Granit
Bewirtschaftung: Biologisch, ohne Zertifizierung, vegan
Vinifikation / Ausbau: Gärbehälter Holz / Barrique/Stückfass
Hefen: Spontangärung / Pied de Cuve
Sulfitanwendungen: moderat
Flaschen-Verschluss: Naturkorken
Genussreife: bis 15 Jahre nach der Ernte
Servicetemperatur: 14 bis 17 Grad
Kulinarik: Empanada gallega, Pilzragout
CHF
110.00
1.5l
Menge:

Luís A. Rodriguez Vasquez

Der Ribeiro-Winzer Luis A. Rodriguez Vasquez gehört zu den Vordenkern des spanischen Terroirweins. Insbesondere seine Weissweine, aber auch seine Rotweine, gehören zum hochstehendsten und langlebigsten, was Spanien zu bieten hat.

Mehr erfahren