Ribera del Duero "Marta Maté"

Bodegas Marta Maté, Castilla-Léon
2020
Land / Region: Spanien / Castilla-León
Farbe: rot
Traubensorte: Tempranillo / Tinto del Païs
Alkohol in %: 14
Böden: Granit
Bewirtschaftung: CH-BIO oder EU-BIO, zertifiziert, vegan
Vinifikation / Ausbau: Barrique
Hefen: Spontangärung / Pied de Cuve
Sulfitanwendungen: moderat
Flaschen-Verschluss: Naturkorken
Genussreife: bis 6 Jahre nach der Ernte
Servicetemperatur: 11 bis 14 Grad
Kulinarik: Rustikale Eintöpfe, Barbecue, spanische Landküche
CHF
29.00
0.75l
Menge:

Bodega marta maté

Marta Castrillo und César Maté begannen ihr Projekt Mitte des ersten Jahrzehnts dieses Jahrhunderts. Heute befindet sich ihre Bodega in Tubilla del Lago, das im Nordosten der Ribera del Duero liegt. Auf sandigen, kalk- und tonhaltigen Böden wurzeln vorwiegend Tinto del Pais-Reben auf rund 900 Meter über Meer, was für wohltuende Frische und Säure in den Weinen sorgt.

Mehr erfahren