Roditis Nature

Tetramythos, Peloponnes, Griechenland
2019

Nussig, Steinfrüchte, Zitrusfrüchte, Akazienblüten, kristallklar, beeindruckende Tiefe.

Die Roditis-Natur stammt aus den ältesten Rebbergen von Tetramythos mit Stöcken von über 50 Jahre alt, nach Norden ausgerichtet und auf einer Höhe von 850 Metern auf Kalkstein. Die Trauben werden von Hand gepflückt, der Wein wird spontan vergoren und es findet eine malolaktische Gärung mit 7 Monaten auf der Hefe statt. Er ist ungefiltert und nicht geschwefelt.



Produkt PDF

Land / Region: Griechenland / Peloponnes
Farbe: weiss
Traubensorte: Roditis
Alkohol in %: 12
Böden: Ton-Kalk
Bewirtschaftung: Biologisch, mit Zertifizierung, vegan
Vinifikation / Ausbau: Amphore
Hefen: Spontangärung / Pied de Cuve
Sulfitanwendungen: keinen Zusatz
Flaschen-Verschluss: Agglomeratkorken (DIAM)
Genussreife: bis 6 Jahre nach der Ernte
Servicetemperatur: 5 bis 8 Grad
Kulinarik: Apéro, geröstete Mandeln, Kalamata-Oliven
CHF
17.00
0.75l
Menge:

Tetramythos Winery

Das Weingut Tetramythos auf dem Peloponnes gehört zur neuen Welle des griechischen Weins. Hier scheut man sich nicht, alte Muster gekonnt zu durchbrechen und beispielsweise einen umwerfenden Retsina zu keltern.

Mehr erfahren