Rosé de Xinomavro, PGI Macedonia

Thymiopoulos Vineyards, Central Macedonia, Griechenland
2018

Saftig, kraftvoll-kantig, ausladend, beerig, fruchtbetont, mediterran, langanhaltend.

Der einzige Rosé Griechenlands, der in Eichenfässern fermentiert und dort auch drei bis vier Monate reift. Komplexe Nase, mit Aromen von wilden Erdbeeren, Himbeere, Kirschen und Tomate und wilden Kräutern der mediterranen Macchia. Ausladend und doch straff am Gaumen mit einem schönen langgezogenen fruchtigen Finale. Ein Rosé mit eigenem Charakter, wie sein Macher auch!

Land / Region: Griechenland / Central Macedonia
Farbe: rosé
Traubensorte: Xinomavro
Alkohol in %: 13
Böden: Ton-Kalk
Bewirtschaftung: Biologisch, ohne Zertifizierung, vegan
Vinifikation / Ausbau: Gärbehälter Holz / Barrique/Stückfass
Hefen: Spontangärung / Pied de Cuve
Sulfitanwendungen: moderat
Flaschen-Verschluss: Agglomeratkorken (DIAM)
Genussreife: bis 3 Jahre nach der Ernte
Servicetemperatur: 8 bis 11 Grad
Kulinarik: Marinierte Gemüse, gerösteter Oktopus, Fava-Bohnen-Mus
CHF
21.00
0.75l
Menge:

Apostolos Thymiopoulos

Apostolos Thymiopoulos gehört zu den Erneuerern des griechischen Weins. In der nordgriechischen Region Naoussa produziert er aus der hier heimischen Sorte Xinomavro elegante, trinkige Rotweine von Weltformat.

Mehr erfahren