Santorini PDO "34" Ancestral Vines

Artemis Karamolegos, Santorini, Griechenland
2020

120jährige Reben. Zitrusfruchtig, rauchig-mineralisch, rassige Säure, hohe Konzentration. Episch!

Eine Cuvée erstklassiger Reblagen von verschiedenen Rebbergen der Insel. 9 Monate auf den Feinhefen ausgebaut, davon 10% der Menge rund 5 Monate in Barrique aus Drittbelegung, um ein öliges, buttriges Gefühl zu erhalten, was wiederum die messerscharfe Säure ausgleicht. Die Quintessenz von Assyrtiko und des Vulkanbodens von Santorini!

Produkt PDF

Land / Region: Griechenland / Santorini
Farbe: weiss
Traubensorte: Assyrtiko
Alkohol in %: 13
Böden: Sandiger Vulkanboden
Bewirtschaftung: Biologisch, ohne Zertifizierung, vegan
Vinifikation / Ausbau: Edelstahl
Hefen: Spontangärung / Pied de Cuve
Sulfitanwendungen: moderat
Flaschen-Verschluss: Naturkorken
Genussreife: bis 15 Jahre nach der Ernte
Servicetemperatur: 5 bis 8 Grad
Kulinarik: Apéro, Gemüse-Tempura, salzig-würzige mediterrane Käse
CHF
37.00
0.75l
Menge:

Artemis Karamolegos

Das Weingut Artemis Karamolegos ist eines der dynamischsten und am schnellsten wachsenden Weingüter auf Santorin. Es verbindet großen Respekt für die Weinbautraditionen mit einer modernen Interpretation des Weinbaus und der damit verbundenen ständigen Innovation und Investition in Weinberg und Ausrüstung. Die lokale Sorte Assyrtiko, die in ganz Griechenland zum Fahnenträger für Qualitätswein wurde, steht im Mittelpunkt der Produktion.

Mehr erfahren