SEKKA 85/15 Verdejo/Viura IGP Castilla y Léon

Bodegas Vidal Soblechero, Castilla-Léon

Authentisch, mundfüllend, edel, ein Anflug von oxidativen Reifetönen (ein Touch Sherrynoten), sehr komplex und enorm langanhaltend.

Diese einzigartige Cuvée wird in sehr kleinen Mengen hergestellt. Der Verdejo in der Mischung (85%) weist charakteristische Kräuternoten von Lorbeer und Bittermandeln auf, ein kleiner Anteil Viura von alten Reben (15%) fügt süße, duftende Blumennoten hinzu und sorgt für Ausgewogenheit von Körper und Säuregehalt. Der Verdejo wurde 12 Monate lang auf der Hefe gereift, bevor er mit dem Viura aus dem folgenden Jahrgang (2015) vermischt wurde.

Produkt PDF

Land / Region: Spanien / Castilla-León
Farbe: weiss
Traubensorte: Verdejo, Viura / Macabeo
Alkohol in %: 13
Böden: Ton-Kalk
Bewirtschaftung: Biologisch, ohne Zertifizierung, vegan
Vinifikation / Ausbau: Beton
Hefen: Spontangärung / Pied de Cuve
Sulfitanwendungen: moderat
Flaschen-Verschluss: Schrauber / Drehverschluss
Genussreife: bis 9 Jahre nach der Ernte
Servicetemperatur: 8 bis 11 Grad
Kulinarik: Gemüse-Tortilla, gebrannte Mandeln
CHF
19.50
0.75l
Menge:

Bodegas Vidal Soblechero

La Seca, im Herzen von Rueda gelegen, ist die Heimat von Bodegas Vidal Soblechero. Vor wenigen Jahren hat die Familie den Entschluss gefasst, ihre jahrzehntelange Erfahrung im Weinbau in eine neue Dimension zu leiten. Eine kleine Bodega sollte entstehen, bewusst anders als die auf Massenerträge schielenden Kellereien der Nachbarschaft. Qualität sollte statt dessen an allererster Stelle stehen.

Mehr erfahren