Donnerstags geöffnet 12 bis 19 Uhr und nach Vereinbarung - einfach anrufen! Samstags jeweils 12 bis 16 Uhr;  24. & 31. Dezember bleiben geschlossen.

Karanika Ktima/Domaine

Central Macedonia, Greece

Domaine Karanika wurde von Laurens M. Hartman und Annette van Kampen gegründet. Laurens ist der Sohn einer griechischen Mutter und eines niederländischen Vaters. Er arbeitete über 15 Jahre in verschiedenen Management-Positionen. Aber eines Tages haben er und seine Frau Annette beschlossen, ihrem Herzen zu folgen.

Laurens ist auf Karanika der Önologe sowie Marketing- und Vertriebsleiter. Annette kümmert sich um die Weinberge. Karanika‘s Mission ist es, zu einem besseren Image des griechischen Weins beizutragen. Laurens ist davon überzeugt, dass sich die griechischen Weine mit den besten Weinen der Welt messen können. Um das zu beweisen, bevorzugt er die edle Xinomavro Traube, die am besten im kühlen kontinentalen Nordgriechenlands gedeiht. Diese ergänzt er nach und nach mit hochwertigen Traubensorten wie Assyrtiko und Limniona. Amyndeo liegt rund 650 Meter über dem Meeresspiegel und auf der westlichen Seite des Berges Vermio, hinter Naoussa, somit nicht mehr vom mediterranen Einflussgebiet der Ägäis. Diese Merkmale führen zu einem Mikroklima welches man als kontinental und kühl bezeichnen muss. Zudem werden die klimatischen Bedingungen durch den Einfluss des Vegorits Sees beeinflusst, Amyndeon hat das kühlste Klima aller Weinanbauregionen in Griechenland. Die Bodenbeschaffenheit beinhaltet sandigem Lehm mit Kalkstein, äusserst ideal für den Anbau von Grundweinen hochwertiger Schaumweine.